Sie sind hier:   Startseite > Das sind wir > Sozialpädagogik und Sozialarbeit

Sozialpädagogik und Sozialarbeit

Dipl.-Heilpäd. Anne Fuhrmans
(Sozialpädagogische Fachkraft in der Schuleingangsphase)

Als sozialpädagogische Fachkraft in der Schuleingangsphase unterstütze ich die Lehrerinnen und Lehrer bei der Arbeit im Unterricht. 

Ich bin festes Kollegiumsmitglied und mein Aufgabenspektrum reicht von der Ermittlung der Lernausgangslagen einzelner Schülerinnen und Schüler über die Mitwirkung bei der Erstellung von individuellen Förderplänen bis hin zur individuellen Begleitung einzelner Kinder, sodass diese dem Unterricht besser folgen können. 

Die Sozialpädagogik stützt als eigenes Arbeitsfeld den Bildungs- und Erziehungsauftrag von Grundschulen und wird als fester Bestandteil des Schulkonzeptes insbesondere bei der Umsetzung des Inklusionsgedankens verstanden.

Im engen Kontakt und auf dem Hintergrund multiprofessioneller Teamstrukturen arbeite ich mit den Lehrkräften, dem Schulsozialarbeiter sowie der OGS zusammen. 

Weitere Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Übergang Kindergarten - Grundschule
  • Mitwirkung in der Einschulungsphase
  • Sozialpädagogische Förderung und Unterstützung in der Schuleingangsphase (Dokumentation von Entwicklungsprozessen, Unterrichtsbegleitung zur Unterstützung und Stabilisierung der Kinder, Beratung von Eltern in Schul- und Erziehungsfragen)

Ich freue mich darauf, auch Ihr Kind dabei zu unterstützen, in der Schule „anzukommen" und sich positiv zu entwickeln!

Hier geht’s zu einem „Padlet“.
Das ist eine digitale Pinnwand, auf der sich alle Kinder der Schuleingangsphase (1. und 2. Klasse) sowie die Schulneulinge des kommenden Schuljahres umsehen können.
Die auf dem Padlet gesammelten Bilder, Töne, Videos und Texte werden regelmäßig den Vorlieben und Interessen der Kinder angepasst.
Das Vorbeischauen lohnt sich also immer wieder!
Natürlich sind auch alle anderen Interessierten herzlich eingeladen, die Pinnwand zu besuchen.
 
Sie erreichen mich unter meiner dienstlichen E-mail-Adresse: anne.fuhrmans@111429.nrw.schule

 

Schulsozialarbeit: Thor Wanzek

Unser Schulsozialarbeiter ist Ansprechpartner für die Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Erziehungsberechtigten, LehrerInnen, pädagogische Fachkräfte und weitere MitarbeiterInnen der Schule und der OGS.

Die Schülerinnen und Schüler können sich mit Anliegen an den Schulsozialarbeiter wenden, für deren Behandlung im Unterricht und in der OGS wenig oder kein Raum bleibt. Dabei muss es sich nicht ausschließlich um Fragen und Themen handeln, die im schulischen Kontext, z.B. in der Streitschlichtung auftauchen. Auch bei Kummer, Streit und anderen Herausforderungen in der Freizeit hat unser Schulsozialarbeiter ein offenes Ohr und versucht, gemeinsam mit den Kindern hilfreiche Ideen und Wege zu entwickeln.

Eltern und Erziehungsberechtigen steht der Schulsozialarbeiter bei schulischen Herausforderungen ebenso wie bei Fragen zur Erziehung als Berater zur Verfügung. Diese Beratung erfolgt freiwillig wie vertraulich und ist kostenlos.

Je nach Bedarf vermittelt der Schulsozialarbeiter Zugänge zu außerschulischen Angeboten der Kinder- und Jugendhilfe, sozialen Einrichtungen, Beratungsstellen und Vereinen. Er hilft zudem bei der Antragstellung für das Bildungs- und Teilhabepaket, sowie für andere Hilfsangebote.

In den Teams der LehrerInnen und der OGS übernimmt der Schulsozialarbeiter eine vermittelnde Funktion und ergänzt die pädagogische Arbeit um eigene Sichtweisen und Handlungsansätze, z.B. im Hinblick auf die Inklusion.

Sprechstunde für Eltern und Erziehungsberechtige:
 
Freitags, 12.45 bis 14.00 Uhr (bitte sicherheitshalber telefonisch nachfragen), sowie nach Absprache (montags bis freitags telefonisch unter: 0177-8878107)

Im Büro im 1. Stock, hinter der Klasse 4a (von Frau Frielingsdorf)

Neues

Wespennest im 2. Schuljahr

Im 2. Schuljahr haben wir ein Wespennest aus nächster Nähe beobachtet. Erfahren Sie hier mehr.


Informationen zu den Hausaufgaben

Lesen Sie bitte hier die neuen Informationen zu den Hausaufgaben.


Aussetzung der Hausaufgaben

Lesen Sie bitte hier die Information zur Aussetzung der Hausaufgaben.


Verkehrstraining mit der Polizei

Unsere Erstklässler hatten ein Verkehstraining. Lesen Sie hier mehr.


Neuregelung Quarantäne und erweiterte Testung

Lesen Sie bitte hier die Neuregelungen des MSB NRW.


Pausenzeiten/Unterrichtsschluss nach der 4. Stunde

Liebe Eltern, ab Montag, 13.09. werden alle Schüler zur selben Zeit Hofpause haben. Diese Pausenzeiten sind:

1. Pause: 9:50  – 10:10 Uhr
2. Pause 11:45 – 12:00 Uhr

Der Unterricht nach der 4. Stunde endet somit für alle Jahrgangsstufen um 11:45 Uhr. 


Spätbetreuung

Ab sofort findet die OGS Spätbetreuung bis 17:00 statt. Die Erreichbarkeitsnummer lautet: 0221/492249914


Ausflug zur Zooschule

Erfahren Sie hier mehr über den Ausflug der 2b in die Zooschule.


Terminübersicht für das Schuljahr 2021/2022

Hier finden Sie eine Übersicht mit wichtigen Terminen im Schuljahr.


Ersatzmasken

Liebe Eltern,

für den Fall, dass die Maske kaputt geht oder verloren wird, möchten wir Sie bitten, Ihrem Kind Ersatzmaken mitzugeben.


Liste zu den Gruppen, Räumlichkeiten und Personal

Liebe Eltern,

hier finden Sie eine Auflistung der Zusammenstellung der OGS-Gruppen mit dem zuständigen Personal und den Räumlichkeiten.


Mobile Impfaktionen

Lesen Sie hier Informationen zu den mobilen Impfaktionen in Niehl und Nippes.


Informationsbrief der OGS für die Eltern der neuen Erstklässler

Liebe Eltern der neuen Erstklässler, hier finden Sie einen Informationsbrief der OGS.


Informationen zur Einschulungsfeier

Lesen Sie bitte hier wichtige Informationen zur Einschulungsfeier am Donnerstag.


Informationen zum Schulbeginn

Lesen Sie bitte hier Informationen zum Schulbeginn.


Elternbrief der OGS

Liebe Eltern, lesen Sie hier ein Schreiben der OGS mit wichtigen Informationen.


Neues Schuljahr 2021/22

Hier finden Sie neue Informationen zum Schulbetrieb nach den Ferien. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login