Sie sind hier:   Startseite > Unsere Schule > Aktuelles > Archiv 21-22

Archiv 21-22

 
23.06.2022  19:00 Uhr
Besuch in der Buchhandlung
Heute besuchten unsere ukrainischen Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Frau Nekohdiuk (ukrainische Lehrkraft) und Frau Fuhrmans (Sozialpädagogische Fachkraft in der Schuleingangsphase) die Buchhandlung in der Blücherstraße.

Die Kunden der Buchhandlung haben in den letzten Wochen Bücherpakete für ukrainische Kinder gespendet. Eines dieser Bücherpakete wurde uns heute von der Inhaberin Frau Blut übergeben.

Wir freuen uns auf den Einsatz der Bücher im Unterricht und bedanken uns herzlich!

 

23.06.2022  14:30 Uhr

Abschied unserer Viertklässler 

Aufgrund der schlechten Wettervorhersagen für den morgigen Tag haben wir unsere Abschiedsfeier für die Viertklässler spontan heute morgen organisiert. 

Zum Lied „We are the Champions“ kamen die Viertklässler auf den Schulhof und wurden von allen Kindern in einem bunten Spalier feierlich empfangen. 

Die Moderatorinnen aus dem 3. Schuljahr führten uns danach durch das Programm. 

Zunächst führten uns die Viertklässler einen Tanz auf. Anschließend sangen Sie das Lied „Ein Hoch auf uns“. 

Doch auch alle anderen Schülerinnen und Schüler hatten was für sie vorbereitet. 

Nach unserem traditionellen Schullied sang die Schulgemeinschaft das Abschiedslied „Maternus Auf Wiedersehen“ zur Melodie des „Wellerman-Songs“.

Das gesamte Kollegium der Maternus-Grundschule wünscht unseren Viertklässlern schöne Ferien und einen guten Start auf der weiterführenden Schule!

17.06.2022  14:15 Uhr

Elternbrief zum Schuljahresende
An die
Eltern der Schülerinnen und Schüler
der Maternus-Grundschule
Köln, 17.06.2022
Sehr geehrte Eltern,
 
am kommenden Donnerstag erhalten die Kinder der Klassen 1, 2 und 3 eine Kopie des Zeugnisses. Diese
Kopie bringen sie am Freitag mit Unterschrift der Eltern wieder mit und erhalten im Tausch das
Originalzeugnis. Bitte geben Sie Ihrem Kind eine Klarsichtfolie zum Schutz des Zeugnisses mit.
Am kommenden Freitag endet das Schuljahr 2021/2022. Alle Kinder unserer Schule erhalten ihre Zeugnisse.
Der Unterricht schließt um 11.00 Uhr.
 
Nach den Ferien beginnt das neue Schuljahr an einem Mittwoch (10.08.2022). An diesem Tag und an
den beiden folgenden Tagen (Donnerstag/11.08.2022, Freitag/ 12.08.2022) endet der Unterricht für
alle Kinder um 11.45 Uhr.
 
Bitte nutzen Sie die aktuelle Woche noch, um eventuell vermisste Kleidungsstücke Ihrer Kinder in unserer
Fundsammlung zu sichten und abzuholen. Die Reste werden mit Ferienbeginn entsorgt.
 
Auch im Namen des Kollegiums der Maternus-Grundschule wünsche ich Ihnen, Ihren Kindern und Ihrer
Familie schöne und erholsame Ferien und bedanke mich für die gute Zusammenarbeit im vergangenen
Schuljahr.
 
Mit herzlichen Grüßen
 
Stefan Waasem
________________________
Schulleitung

31.05.2022  16:45 Uhr

Unterrichtsfrei am Montag, 13.06.2022

Köln, den 31.05.2022

Erinnerung

Sehr geehrte Eltern,
pro Schuljahr stehen einem Kollegium in NRW zwei Tage für kollegiumsinterne Fortbildungen oder Ganztagskonferenzen zu. Für das Schuljahr 2021/22 haben wir uns im zweiten Halbjahr für den Termin Montag, 13.06.2022 entschieden. Aus aktuellem Anlass werden wir uns mit dem Thema Neue Lehrpläne beschäftigen und werden uns an diesem Tag von externen Fachleuten unterstützen lassen.

Wichtig!
Die Kinder haben an diesem Tag unterrichtsfrei.
Die OGS bietet eine ganztägige Betreuung für die OGS-Kinder an.
Die OGS wird sich mit einer entsprechenden Abfrage an Sie wenden.

Mit Bitte um Beachtung und mit freundlichen Grüßen

Stefan Waasem
__________________________
Schulleitung

15.05.2022  18:00 Uhr

Verleihung der Ehrenurkunden

Nachdem wir wieder unsere Bundesjugendspiele durchführen konnten, durfte die Verleihung der Ehrenurkunden auch nicht fehlen. Alle Klassen versammelten sich dazu auf dem Schulhof zum gemeinsamen Singen unseres Schullieds. Anschließend erhielten die Kinder von Herrn Waasem ihre Ehrenurkunden. Auch die anderen Kinder bekamen an diesem Tag ihre Sieger- und Teilnehmerurkunden für ihre tollen Leistungen.

07.05.2022  15:15 Uhr

Sportfest/Bundesjugendspiele

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause, fand dieses Jahr endlich wieder unser Sportfest mit den Bundesjugendspielen statt. Die Freude an der Wiederbelebung dieses Highlights im Schuljahr war allen Kindern und Erwachsenen anzumerken.

Die Kinder waren mit Ehrgeiz und Enthusiasmus bei der Sache und gaben ihr Bestes!

Doch auch die Eltern halfen tatkräftig, um einen rundum gelungenen Tag auf dem Sportplatz zu ermöglichen.

An dieser Stelle möchte sich das Kollegium der Maternus-Grundschule bei allen helfenden Eltern herzlich bedanken!

03.05.2022  15:15 Uhr

Vielen Dank für die Spenden

Vielen herzlichen Dank an alle Familien unserer Schule und auch an viele großzügige Spender aus Kölner Nachbarschaften, die mit ihren Sachspenden und kleinen Geschenken von Herzen dazu beigetragen haben, dass unsere neuen MitschülerInnen aus der Ukraine vom ersten Schultag an mit Schulranzen und wichtigem Arbeitsmaterial ausgestattet werden konnten.

Falls auch Sie etwas spenden möchten, sprechen Sie uns gerne an. So können wir Ihnen sagen, was momentan am dringendsten gebraucht wird. 

03.05.2022  15:15 Uhr

Stimmen aus dem Schülerparlament

Die letzte Sitzung unseres Schülerparlaments hätte sicher die Herzen kreativer Stadt- & Raumplaner, Architekten und anderer gestalterischer Menschen erwärmt, und auch Frau Fuhrmans, Herr Waasem und Herr Wanzek haben sich gefreut, mit welch abenteuerlichen, aber auch pragmatischen Ideen die Kinder aufwarteten. Eine kleine Quintessenz finden Sie hier: 

https://youtu.be/wBVESEwkWIc

28.04.2022 13:40 Uhr

Auszeichnung 

Vadym hat von seiner Klassse 4b eine Auszeichnung für den besten Übersetzer bekommen.
Diese hat er wirklich verdient. Er hilft und übersetzt fleißig für unsere neuen ukrainischen Kinder und kümmert sich hervorragend mit großem Einsatz.
Vielen Dank Vadym!

24.04.2022  09:40 Uhr

Nanas der Klasse 4b

Wir, die Drachenklasse 4b, waren im Museum Ludwig und sahen uns dort verschiedene Skulpturen an.

Wir wollten natürlich selbst eigene Nana anfertigen.

In der Museumsschule bauten wir aus Zeitung, einer leeren Klopapierrolle und Klebeband ein Grundgerüst.

In der Schule haben wir diese mit einer Gipsbinde eingegipst. Diese musste dann erst einmal gut trocknen.

Wir machten uns natürlich Gedanken, wie wir unsere Nanas anmalen möchten. Zuerst malten wir unsere Ideen auf Papier auf. Später malten wir unsere Nanas mit Acrylfarbe an.

Nun sind wir stolz auf unsere eigenen Kunstwerke, die vor den Ferien fertig geworden sind.

 

15.04.2022  10:30 Uhr

Kinostart des Spielfilmes Eingeschlossene Gesellschaft 

Am gestrigen Donnerstag startete der Spielfilm Eingeschlossene Gesellschaft  in den deutschen Kinos. 
An drei Drehtagen und zwei Drehnächten wurde im vergangenen Sommer auch an unserer Schule unter der Regie von Sönke Wortmann gedreht. Unsere Hausmeisterin Christa Schmitt und Schulleiter Stefan Waasem konnten die Crew in diesen Tagen aktiv unterstützen.

09.04.2022  14:00 Uhr

Gemeinsames Singen vor den Osterferien

Am letzten Schultag haben wir wieder an liebgewonnene Rituale angeknüpft und uns mit einem gemeinsamen Singen in die Schulferien verabschiedet.

Nach dem hawaiianischen Friedenslied "E Malama" sangen und tanzten wir zum Lied „Häschen Hüpf!“

09.04.2022  14:00 Uhr

Ostergruß

 

 

Das Kollegium der Maternus-Grundschule wünscht schöne Osterferien!

30.03.2022  15:00 Uhr

Appell

Liebe Eltern,

ab dem 04. April, eine Woche vor den Osterferien, ist die Maskenpflicht an Schulen trotz hoher Inzidenzen auch in Innenräumen aufgehoben. Ein freiwilliges Tragen von Masken in der letzten Woche vor den Ferien ist aber wünschenswert, um eine steigende Inzidenz zu den Ferien zu verhindern.

Stefan Waasem

(Schulleitung)

21.03.2022  15:30 Uhr

Neue Telefonnummer

Unter der Telefonnummer 4922499-0 sind wir nicht mehr erreichbar. Bitte wählen Sie die Telefonnumer 4922499-10, um uns im Büro zu erreichen.

14.03.2022  17:00 Uhr

Symbol für den Frieden

Seit Freitag  weht unsere weiße Fahne nun mit aufgesprühter Taube als Zeichen für den Frieden am Eingangstor zu unserer Schule.

Janina und Daniel aus der 3c haben mit Hilfe einer Schablone die Friedenstaube auf beide Seiten der Fahne gesprüht. 

08.03.2022 15:30 Uhr

Elternbrief zum Umgang mit erkrankten Kindern

Liebe Eltern,

aus gegebenen Anlässen möchte ich Sie bitten, positiv getestete Kinder nicht in die Schule zu schicken. Zeigt ein Selbsttest ein positives Ergebnis, muss von einer Infektion ausgegangen werden und das Kind ist in Konsequenz mindestens sieben Tage in Quarantäne zu halten. Ein Bürgertest ist nicht geeignet ein solches Ergebnis zu widerlegen. Im Sinne aller Kinder sowie Kolleginnen und Kollegen, die einer gesteigerten Ansteckungsgefahr ausgesetzt sind aber nicht zuletzt auch im Sinne des infizierten Kindes, bitte ich um unbedingte Beachtung dieser Vorgabe. 

In jüngerer Vergangenheit stellen wir zunehmend fest, dass fiebrige, verschleimte, hustende, über Bauchschmerzen und Übelkeit klagende Kinder trotz eindeutiger Krankheitssymptome zum Unterricht und in die OGS geschickt werden. Auch kranke Kinder, die nicht mit dem Corona-Virus infiziert sind, müssen bis zu deren kompletten Gesundung in häuslicher- und ggf. ärztlicher Obhut verbleiben.

Des Weiteren möchte ich Sie bitten, immer telefonisch erreichbar zu sein, sodass kranke Kinder ggf. zeitnah abgeholt werden können. Immer wieder müssen wir feststellen, dass die Erreichbarkeit der Eltern nicht gewährleistet ist.

Kranke Kinder sind bis spätestens 8.00 Uhr telefonisch zu melden. Nutzen sie bitte auch ggf. den Anrufbeantworter. Die Krankmeldung sollte folgende Informationen erhalten: Name des Kindes, Klasse des Kindes, voraussichtliche Dauer der Krankheit in Tagen sowie die Nennung der Krankheit. 

Ich bitte um die unbedingte Beachtung der Apelle und um Ihre entsprechende Mitarbeit.

Herzlichen Dank

Mit freundlichen Grüßen

Schulleitung

03.03.2022  13:00 Uhr

Kommissarische Schulsekretärin

Da unsere Sekretärin länger erkrankt ist, haben wir derzeit eine kommissarische Schulsekretärin. Frau Proenen ist dienstags von 7:30 - 16:00 Uhr im Hause.

Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf den Anrufbeantworter, falls Ihr Anruf nicht persönlich entgegengenommen werden kann.

02.03.2022  15:30 Uhr

Karneval
Dieses Jahr haben wir in reduzierter Form Karneval in der Schule gefeiert.
Zunächst wurde in den Klassen gefeiert, gespielt, gebastelt und getanzt.
Anschließend trafen wir uns alle auf dem Schulhof, um alle zusammen einen eingeprobten Tanz aufzuführen.
Neben einigen Fotos können Sie hier ein Video der Aktion sehen.

22.02.2022  16:00 Uhr

Unterrichtsschluss an Weiberfastnacht

Entgegen der Information im Terminplan endet der Unterricht am Donnerstag (Weiberfastnacht) um 11:45 Uhr.

16.02.2022 14:15 Uhr 
Unterrichtsausfall
Liebe Eltern

Aufgrund extremer Witterungsbedingungen mit angekündigten Orkanböen hat das Ministerium für den morgigen Donnerstag einen landesweiten Unterrichtsausfall angeordnet. Diese Maßnahme dient der Sicherheit der Kinder. Bitte schicken Sie die Kinder nicht zur Schule und halten Sie sie unbedingt zuhause.

14.02.2022  

Weiße Fahnen

Viele Schulen hängen derzeit weiße Laken an den Schulen auf, um auf die zunehmende Überlastung von Lehrerinnen und Lehrer, Eltern, Kindern, OGS-Personal und Schulleitungen aufmerksam zu machen.

Wir möchten uns an dieser Aktion beteiligen und werden ab sofort freitags ein weißes Laken nahe des Schultors befestigen.

 

16.01.2022  18:30 Uhr 
Nützliche Links zum Thema sicheres Surfen im Internet/Datenschutz
 
Am 3. Dezember hat der Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI) zwei Kinderbücher zum Thema Datenschutz veröffentlicht .
Beide Bücher wurden vom Carlsen-Verlag exklusiv für den BfDI produziert und erklären auf leicht verständliche Weise was Privatsphäre bedeutet und was schon die Jüngsten tun können, um sie zu schützen. Das Pixi-Buch "Die Daten-Füchse - Das ist privat!" wurde für Kinder im Kindergartenalter,  Eltern und alle Pixi-Liebhaber entworfen. Das Buch aus der Pixi Wissen-Reihe "Die Daten-Füchse - Was ist Datenschutz?" ist für Kinder der Grund- und weiterführenden Schulen sowie für alle interessierten Leserinnen und Leser erstellt worden.
Beide Bücher können über folgende Seite kostenlos bestellt werden.
 

Die unabhängige Plattform "Internet-ABC" bietet Informationen über den sicheren Umgang mit dem Internet für Eltern, Pädagogen und Kinder.
 
06.01.2022  09:30 Uhr
Geld aus dem Sponsorenlauf
Nachdem nun auch das letzte Geld zusammengezählt wurde und der Förderverein die Unkosten des Laufes und das Martinsfest (Laternenausstellung und große Weckmänner für das gemeinsame Frühstück in den einzelnen Klassen) bereits finanziert hat, bleibt ein Gewinn von 8542,50 €. Dieses Geld kommt unserem Förderverein zugute.
Was noch von diesem Geld finanziert wird, teilen wir auf unserer Homepage mit.
Vielen Dank an alle sportlichen Kinder und ihre Sponsoren.
 
23.12.2021  14:15 Uhr
Weihnachtssingen auf dem Schulhof
Auch in diesem Jahr durfte unser traditionelles Weihnachtssingen nicht fehlen. Mit Masken trafen wir uns alle zum Singen der Lieder "Wir sagen euch an den lieben Advent" und "Dicke, rote Kerzen" und verabschiedeten uns in die Ferien!
 
23.12.2021  10:00 Uhr
Weihnachtsgruß
Das gesamte Kollegium wünscht allen Kindern, Eltern und Angehörigen fröhliche Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2022!
17.12.2021  16:00 Uhr
Informationen zum letzten Schultag
Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien, Donnerstag, 23.12.2021 endet der Unterricht um 11:45 Uhr. 
Die OGS beginnt nach der 2. Pause um 12:00 Uhr.
An diesem Tag werden keine Hausaufgaben gemacht.
 
17.12.2021  16:00
Geld durch Mülltrennung

KLASSE: Die Maternus Grundschule erhält Geld von der AWB für das Jahr 2020 durch

  • Müllvermeidung
  • Mülltrennung, um zu recyclen

Am besten für die Umwelt wäre es natürlich, wenn Abfall gar nicht erst entsteht. Komplette Müllvermeidung ist aber in unserem Alltag oft schwer umzusetzen. Daher ist es wichtig, dass der Abfall der entsteht, nachhaltig weiterverarbeitet wird!

Die Kinder der Maternus Grundschule lernen schon ab dem 1. Schuljahr, wie entstandener Müll richtig getrennt wird.

Das lohnt sich! Auch für das letzte Jahr haben wir einen beachtlichen Betrag für geleistete Mülltrennung erhalten, denn wir haben den Restmüll weiter reduziert.

Nun werden wir gemeinsam mit den Kindern überlegen, was davon gekauft wird. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Noch einige Tipps von unseren SchülerInnen, wie Müll vermieden werden kann:

  • Unser Frühstück ist in abwaschbaren Behältern. Wir benutzen dadurch keine Folie.
  • Unsere Getränke (Wasser oder zuckerfreier Tee) bringen wir in abwaschbaren Trinkflaschen mit. Wir brauchen also keine Wegwerfprodukte, die oft sehr viel Zucker enthalten.
15.12.2021  16:00 Uhr
Apfelmus kochen im 2. Schuljahr
Die Klassen 2a, 2b und 2c haben Apfelmus gekocht.
Alle Kinder haben es geschafft, selbst einen Apfel zu schälen und klein zu schneiden.
Nur drei Pflaster waren notwendig. 
Der Trost war ein leckeres Apfelmus.
 
 
15.12.2021  16:00 Uhr
Sponsorenlauf
Beim Sponsorenlauf wurden insgesamt sage und schreibe 8.438,10 € eingesammelt!
Der Betrag kommt unserem Förderverein zugute. Auf unserer Homepage werden wir veröffentlichen, was von diesem Geld finanziert wird.
 
10.12.2021  14:00 Uhr
Filmprojekt zu den Spielplätzen im Veedel
In den Herbstferien 2021 zogen einige Kinder mit Herrn Wanzek durch unser Veedel. Auf der Suche nach guten Spielplätzen in Nippes wurden diese besucht und getestet. 
Daraus ist dieser Film entstanden, den Sie sich durch Klicken auf den link anschauen können.
 
07.12.2021  16:30 Uhr
Nikolaus
 
Am Montag war der Nikolaus in der Maternus-Grundschule.
Er überraschte uns, indem er von draußen durch das Fenster blickte. Natürlich haben wir ihn reingelassen.
Auch in der Turnhalle überraschte er uns beim Sportunterricht.
Wir haben eine tolle Überraschung erhalten:
Für jede Klasse gab es ein Buch.
Wir haben uns sehr gefreut! Vielen Dank, lieber Nikolaus!
 
  

 

13.11.2021  19:00 Uhr

Sankt Martin

auch in diesem Jahr fand Sankt Martin in abgespeckter Version statt. Trotz allem hatten wir schöne Martinstage in der Schule. Zuvor wurden fleißig Laternen gebastelt, die in der Aula ausgestellt wurden. Neben den Laternen bastelte jede Klasse Freundschaftslaternen für eine andere Klasse. Durch Zufall entstanden durch zwei zusammen gehörende Lichtertüten neue Freundschaften. Die Lichertüten lagen in der Aula im Kreis neben Martinssymbolen bereit. 

Zum Abschluss des Martinsfests gab es in der Klasse einen Riesenweckmann der geteilt wurde. Der krönende Abschluss war unser gemeinsames Singen auf dem Schulhof.

 

10.11.2021  18:15 Uhr

AG-Plan der OGS

Den aktuellen AG-Plan der OGS finden Sie hier.

09.11.2021  20:30 Uhr

Besuch des Rautenstrauch-Joest-Museums

Die 2. Schuljahre waren im Rautenstrauch-Joest-Museum. Dort wurden wir in zwei Gruppen durch das Museum geführt und haben uns ausgewählte Ausstellungsstücke angeschaut und dabei viel über andere Kulturen erfahren. 

Am großen Reisspeicher haben wir eingeritzte Hähne und Wasserbüffel entdeckt. 

In ein echtes Tipi durften wir sogar rein gehen und konnten die Blase eines Bisons anfassen, die als Trinkflasche diente. Zum Schluss haben wir das Ausstellungsstück der indischen Götter nachgespielt. 

Es war ein sehr lehrreicher und toller Ausflug.

 
08.11.2021  19:30 Uhr

Informationen zur Elternsprechtagswoche

Liebe Eltern,

in der Woche vom 15. - 19.11.2021 finden die Elternsprechtage für die Stufen 1, 3 und 4 statt. 
Da wir die Unterrichtsräume für die Durchführung der Gespräche benötigen, gibt es für die Jahrgänge 1, 3 und 4 in dieser Woche keine Hausaufgaben.

Für alle Eltern, die zum Elternsprechtag in die Schule kommen, gilt Maskenpflicht sowie die 3G-Regel (genesen, geimpft oder negativ getestet).
Bitte zeigen Sie vor dem Gespräch der jeweiligen Lehrkraft den Nachweis. 

 

08.10.2021  5:45 Uhr

Das Kollegium der Maternus-Grundschule wünscht allen Kindern und Eltern schöne Herbstferien.

 

07.10.2021  13:45 Uhr

Sponsorenlauf

Nachdem wir am ursprünglich geplanten Tag (Mittwoch, 29.09.2021) den Sponsorenlauf aufgrund des Regens kurzfristig abbrechen mussten, war am nächsten Tag das Wetter auf unserer Seite.

Am Nordpark versammelten sich die Klassen, um gemeinsam viele Runden zu laufen. Jede Runde wurde von fleißigen Eltern auf dem Lauftaler abgestempelt und dann ging’s auch schon weiter zur nächsten Runde…

Die Kinder waren alle hoch motiviert und holten alles aus sich raus!

Vielen Dank an dieser Stelle an alle helfenden Eltern, die auch beim Ersatztermin dabei sein konnten.

Der größte Dank und Respekt geht natürlich an die Kinder, die durch ihre gelaufenen Runden Geld in die Kasse des Fördervereins spülen.

Wofür das Geld ausgegeben wird, wird demnächst bekannt gegeben.

Wir möchten jedoch an dieser Stelle schon mal erwähnen, dass kein weiteres Geld für unser St.Martinsfest eingesammelt wird, sondern alle entstehenden Kosten aus dem Geld des Sponsorenlaufs übernommen werden.

 

 

07.10.2021  13:30 Uhr

Schmetterlingsprojekt der 2. Schuljahre

Die 2.Schuljahre haben sich in den vergangenen Wochen intensiv mit Schmetterlingen befasst. Geliefert wurden sie uns als noch ganz junge Schmetterlingslarven, auch Raupen genannt. Täglich konnten wir zusehen, wie sie größer und größer wurden. Mit Lupen, aber auch mit bloßen Augen konnten wir den Körper der Raupe gut erforschen.

Schon bald hingen sie als „J“ mit dem Kopf nach unten. Und schon kurz danach bauten sie sich eine Verpuppung und schlüpften nach wenigen Tagen dort als Schmetterling heraus. Ein mal konnten wir das Schlüpfen sogar hautnah miterleben. Das war faszinierend!

Am Ende setzten wir unsere Distelfalter aus und hoffen, dass sie viele Eier legen, damit sich neue Raupen und Schmetterlinge daraus entwickeln können…

 

 

 

07.10.2021  13:15 Uhr

Küken in der 2a

In der Klasse 2a hat eine Schülerin Küken vom Schwedischen Blumenhuhn mitgebracht.

Ganz behutsam konnten die Kinder die Küken auf die Hand nehmen. 

 

07.10.2021  13:00 Uhr

Neue Cajones

Weil wir an unserer Schule den Müll so sorgfältig trennen, wurde uns im letzten Schuljahr eine große Summe an Müllkosten zurück erstattet. Ein Teil des Geldes wurde für Cajones für den Musikunterricht ausgegeben. Die Kinder haben sehr viel Spaß daran, mit den neuen Instrumenten zu spielen.

 

30.09.2021  15:30 Uhr
Informationen zur Anmeldung für das Schuljahr 2022/23

Liebe Eltern,

Informationen zur Schule können Sie im Wesentlichen auch in diesem Jahr leider nur über die Homepage unserer Schule gewinnen.

Außerdem haben wir ein Padlet für interessierte Eltern erstellt. 

https://padlet.com/riyksf5h2m2/oko0cpon1f1dpucu

29.09.2021  12:10 Uhr

Besuch der Klasse 3b im LVR Museum Bonn

Die Klasse 3b konnte endlich ihren 1. Ausflug machen!

Mit dem Sparkassenbus ging es am 22. September nach Bonn zum Landesmuseum:

Uns erwartete eine Führung zum Thema „Neandertaler & Co“.

Im 2. Schuljahr hatten wir im Rahmen einer Werkstatt zum Thema „Steinzeit gearbeitet, Lernplakate gestaltet und Vorträge gehalten“.

Der Bus war also voller Steinzeit – Experten.

Im Museum konnten wir unser Wissen auffrischen, das ein oder andere Neue lernen, Fundstücke aus der Steinzeit bewundern und rekonstruierte Alltagsgegenstände betrachten.

Ein interessanter und schöner Ausflug!

 

 

21.09.2021  18:00 Uhr

Wespennest im 2. Schuljahr

Die 2. Schuljahre haben nun ein Stück eines großen Wespennests als Anschauungsobjekt.

Letzte Woche besuchte uns die Oma eines Kindes aus der 2b und brachte ein riesiges Wespennest mit. Natürlich war es schon verlassen, so dass wir es ganz aus der Nähe betrachten konnten und dabei aus dem Staunen nicht mehr rauskamen. Als unser netter Besuch das Nest auch noch aufschnitt, war die Begeisterung groß! Faszinierend, was diese Insekten aus Holz und Speichel konstruieren.

Auch wenn uns Wespen vielleicht mal beim Essen und Trinken im Freien stören oder uns sogar Angst machen, wissen wir nun, dass sie sehr intelligent und ziemlich nützlich sind. Sie bestäuben nämlich nicht nur viele Blüten, sondern jagen auch andere Insekten wie Mücken oder Blattläuse.

Vielen herzlichen Dank nochmal für den Besuch!

 

 

13.09.2021 19:30 Uhr

Verkehrstraining mit der Polizei

In unserer zweiten Schulwoche hat die Polizistin Frau Schleifer die Erstklässler besucht. 
Wie überquere ich sicher die Straße? 
Das hat Frau Schleifer mit den Erstklässlern besprochen und auch an einer großen Straße geübt. 
An der Verkehrsinsel auf der Niehler Straße konnte jedes Kind mit Hilfe von Frau Schleifer und der Lehrerinnen das sichere Überqueren der Straße an einem Zebrastreifen üben. 
Auch der ein oder andere Autofahrer konnte noch etwas von Frau Schleifer lernen.
Am Ende waren alle Kinder ganz stolz auf ihre Leistung und wissen nun noch besser, worauf sie im Straßenverkehr besonders achtgeben müssen. 
 
 
06.09.2021  14:30 Uhr
Ausflug zur Zooschule
 
Am Donnerstag, 02.09.2021 war die Klasse 2b in der Zooschule. Dort haben wir uns mit dem Thema „Insekten“ beschäftigt. Jetzt kennen wir wichtige Merkmale dieser Tierklasse. Wir wissen nun auch Bescheid darüber, wie diese Tiere sich tarnen.
Und wir haben erfahren, dass Insekten für unsere Welt sehr wichtig sind.
Im Insektarium durften wir uns ganz alleine umschauen und verschiedene Insekten, Spinnentiere und Tausendfüßer beobachten.
Wir haben sie gezeichnet und konnten auch unser neues Wissen über die Merkmale dieser Tiere zeigen.
 
 
 
Die Stabschrecke
Stabschrecken sehen aus wie kleine Äste.
Diese Körperform ist eine gute Tarnung. So verstecken sie sich in der Natur vor ihren Fressfeinden.
Wir durften heute ein besonders schönes Exemplar auf die Hand nehmen.
Das fühlte sich irgendwie weich und ein bisschen kitzelig an.
Gespenstschrecke
Sie hat eine erstaunliche Verteidigungsstrategie: Wenn sie sich bedroht fühlt, hebt sie ihren Hinterleib an.
So sieht sie einem Skorpion zum Verwechseln ähnlich.
Da bekommt es der Angreifer sofort mit der Angst zu tun.
 
Wir brauchten ein bisschen Mut, um dieses Insekt auf die Hand zu nehmen. Es war auch viel pieksiger als die Stabschrecke.
 
Madagaskar-Fauchschabe
Diese Schabe faucht, wenn sie Stress hat oder wenn sie sich bedroht fühlt.
Dann presst sie Luft aus ihren Atemöffnungen.
Dabei entsteht ein fauchendes, zischendes Geräusch. Wie bei einer gefährlichen Schlange.
Wir durften die Schaben heute ein bisschen ärgern und haben deswegen das Fauchen laut und deutlich gehört.
Das war nichts für schwache Nerven!
 
Diesen spannenden Vormittag in der Zooschule werden wir so schnell nicht vergessen.
Vielen Dank an Herrn Hastenrath, unseren Zooschul-Lehrer!

Neues

Terminübersicht Schuljahr 2024/2025

Liebe Eltern,

Hier finden Sie die Terminübersicht für das kommende Schuljahr.


Schulfest

Am Samstag, 08.06.2024 fand unser Schulfest statt. Erfahren Sie hier mehr.


Robotiktag

Am 29.05.2024 fand der Robotiktag mit dem Leonardo da Vinci Gymnasium statt. Erfahren Sie hier mehr.


Schulanmeldungen für das Schuljahr 2025/2026

Ab sofort können Sie Ihren Wunschtermin für die Schulanmeldung unter folgender Seite buchen.
https://eveeno.com/116373600

Robotikprojekt

Unsere Schule nimmt mit dem 4. Schuljahr am Pilotvorhaben „Informatische Grundbildung in der Primarstufe und in der Jahrgangsstufe 5 gestalten" teil. Erfahren Sie hier mehr.


Einladung zum Schulfest 2024

Liebe Eltern,

am Samstag, 8. Juni 2024 findet unser Schulfest statt. Hier finden Sie das Einladungsschreiben das Ihnen ebenfalls per email zugesendet wird.


Mitmachprojekt „Singen mit Klasse“

Die Klassen 2a, 2b und 2c haben am Projekt "Singen mit Klasse" teilgenommen. Erfahren Sie hier mehr.


Projekttag mit den Dash-Robotern

Unsere Viertklässler haben gelernt, die Dash-Roboter zu programmieren. Erfahren Sie hier mehr.


Ausflug der 4. Schuljahre

Unsere Viertklässler waren im Bubenheimer Spieleland. Erfahren Sie hier mehr.


Welttag des Buches - Ich schenk dir eine Geschichte

Unsere vierten Klassen haben eine Buchhandlung besucht und ein Buch geschenkt bekommen. Erfahren Sie hier mehr.


Frühlingshaftes aus der OGS

Lesen Sie hier Neues aus der OGS. 


Im März 2024 haben die Schülerinnen und Schüler der Maternus-Grundschule über Nippes gesprochen: Wo fühlen sie sich wohl? Welche Orte und Wege finden sie nicht schön?
Mehr Informationen und ein Video finden Sie hier.


Deutschlands fitteste Grundschule

Wir nehmen am Projekt "Deutschlands fitteste Grundschule" teil. Mehr dazu erfahren Sie hier.


Neuigkeiten aus der blauen Gruppe

Die Kinder der blauen Gruppe waren kreativ. Erfahren Sie hier mehr.


Neuigkeiten aus der lila Gruppe

Die lila Gruppe ist in den Neubau gezogen. Erfahren Sie hier mehr.


Kindertheater "Ganz schön blöd"

Am Mittwoch, 06.03.2024 war Zartbitter e.V. mit dem Kindertheaterstück "Ganz schön blöd" bei uns zu Gast. Lesen Sie hier mehr.


Müllprojekt
Das 1. Schuljahr hat an einem Müllprojekt mit KRAKE e.V. teilgenommen. Erfahren Sie hier mehr.

Winterlandschaft
Unsere Schule wurde in eine Winterlandschaft verwandelt.

Fundsachen
Liebe Eltern und Angehörige,
zahlreiche leider nicht namentlich markierte Fundsachen, darunter rund 30 Jacken, haben sich in unserer Fundkiste angesammelt. Bitte holen Sie Kleidung und andere Gegenstände Ihres Kindes bis zum Freitag, 19.01.2024, ab: Links neben der Aula auf dem Tisch und im roten Schrank.
Bis zu diesem Termin nicht abgeholte Fundsachen können nicht länger aufbewahrt werden.

Weihnachtsferien in der OGS

Die Kinder haben sich mit Neujahrsbräuchen aus aller Welt beschäftigt. Erfahren Sie hier mehr.


KLASSE-Projekt Müll 2022

Für unsere Mülltrennung in den Klassen und auf dem Schulhof, aber auch durch unsere Vermeidung von Müll haben wir für das Jahr 2022 viel Geld bekommen. Erfahren Sie hier mehr.


Stress in den Ferien?!
Für Kinder wie für Erwachsene gibt es die „Nummer gegen Kummer“. Dort anzurufen und kostenlose Beratung zu erhalten, bevor zuhause die Fetzen fliegen, ist sicher eine gute Entscheidung.
Erfahrt hier mehr.

Musik-Workshop und Konzert in der Philharmonie 
Die Klasse 4b war in der Philharmonie. Erfahren Sie hier mehr.

Theater-Workshop 
Unsere Drittklässler haben an einem Theater-Workshop teilgenommen. Erfahren Sie hier mehr.

Besuch des WDR-Kinderstudios
Die 4. Klassen waren im WDR-Kinderstudio. Erfahren Sie hier mehr.

Touchpanels
In dieser Woche wurden unsere digitalen Tafeln montiert.
 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login